Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:

 

Herzliches Dankeschön allen Weinfest-Mitwirkenden 22.06.2017 


VG WEinfest in Nieder-Saulheim

Das diesjährige VG-Weinfest in Nieder-Saulheim wurde ganz unter dem Sinnbild der Ortsgemeinde, dem trinkfreudigen Ritter Hundt, ausgetragen.


Ein Highlight des VG Weinfestes war dieses Jahr der Weinfestumzug am Sonntag!

Doch verlief der Auftakt am Freitag durch den Brand in einer Asylbewerberunterkunft direkt im Weinstraßenbereich dramatischer als sonst. Dank des raschen und kompetenten Eingreifens der mehr als 80 Rettungskräfte konnte der Brand recht schnell gelöscht und Schlimmeres verhindert werden. Glücklicherweise wurde niemand verletzt und die betroffenen Hausbewohner konnten noch am Abend in einer Notunterkunft versorgt werden. Für die großartige Hilfeleistung möchte ich den Feuerwehren aus Saulheim, Wörrstadt, Partenheim und Nieder-Olm, dem THW-Ortsverband Wörrstadt, dem DRK Kreisverband Alzey, dem DRK-Ortsverein Wörrstadt, der Polizei, den Mitarbeitern des Ordnungsamtes und den weiteren Helfern sehr herzlich danken.

Mit etwas Verspätung startete dann das erste Programm-Highlight des Weinfestes, die offizielle Eröffnung mit Krönung von Weinkönig Magnus I. und den Weinprinzessinnen Annika II. und Eva I. Es folgte am Samstag die Schlemmer-Wanderung. Hierbei wie auch bei der Weinwanderung des Verkehrsvereins „Herzliches Rheinhessen“ e.V. am Montag und natürlich auch an den Weinständen in der Weinstraße zeigten die Winzer unserer Gemeinden, welche tollen Weine und Sekte sie kredenzen können. Vielen Dank dafür!

Der fröhliche und farbenfrohe Festumzug am Sonntag war der bisher größte in unserer Weinfestgeschichte und begeisterte tausende von Zuschauern. Das Kinderkonzert mit Oliver Mager im Anschluss war ein neues Programmelement, das ebenfalls hervorragend ankam. Ebenso die „Vinomagie“ am Pfingstmontag, die Zaubershow mit Oliver de Luca und örtlichen Vereinen. Dabei wechselten die Zauber-Acts mit Auftritten der Kindertanzgruppen „Tanzbären“ und „Tanzbärchen“ des TSV Ober-Saulheim, der „Jung- und Rheinkehlchen“ der Sängervereinigung Saulheim, der Line-Dance-Gruppe des TV Udenheim, der Kindertanzgruppe „New Faces“ des KCG Gabsheim, der Clogging-Gruppe des TSG Rot-Silber Saulheim und Umgebung sowie des Blasmusikvereins & Siebenbürger Trachtenkapelle ab. Zum Programm steuerte außerdem das Saulheimer Heimatmuseum eine interessante Ausstellung über den „TuS Saulheim“ bei und im Rathaus sowie in einer Praxis konnte Kunst bestaunt werden. Und zum krönenden Abschluss sorgte am Montagabend das Trommlercorps des NOCV Nieder-Olm für einen zünftigen „Kehraus“. Für all diese tollen, gelungenen Programmpunkte danke ich den vielen engagierten Beteiligten ganz herzlich.

Die vielen tausend Besucher trotzten an den vier weinfrohen Tagen dem wechselhaften Wetter mit ihrer ausgelassenen Stimmung und Tanzfreude, wozu an den Abenden vor allem unsere Livebands beitrugen. Für die großzügige finanzielle Unterstützung unseres Musikprogramms bedanke ich mich beim Verkehrsverein „Herzliches Rheinhessen“ e.V., bei den Standbetreibern und bei der Ortsgemeinde. Für die finanzielle Unterstützung der „Vinomagie“ danke ich der Tourismus GmbH „Im Herzen Rheinhessens“.

Mein Fazit: Saulheim war eine hervorragende Gastgebergemeinde und hat mit dem neu gestalteten Ortskernbereich einen schönen Rahmen für unser Weinfest geboten. Zusammen haben wir unsere Verbandsgemeinde Wörrstadt bestens präsentiert. Besonders bedanken möchte ich mich beim Saulheimer Orga-Team um Bürgermeister Martin Fölix für die gute Zusammenarbeit sowie bei den Saulheimer Vereinen für die kulinarische Vielfalt in den Essenshöfen.

Während der Festtage und –nächte sorgten die Brandsicherheitswachen, das DRK, die Polizei, unsere Ordnungsverwaltung und das Jugendamt sowie die Securitykräfte für die Sicherheit der Mitwirkenden und Gäste. Unser Sicherheitskonzept hat sich bewährt und kritische Situationen wurden rasch und gut bewältigt. Vielen Dank für die hervorragende Zusammenarbeit und die tatkräftige Unterstützung! Sie sind unerlässlich für ein Fest dieser Größenordnung.

Nach dem Fest ist bekanntlich auch wieder vor dem Fest. Ich lade Sie daher schon heute herzlich zum 39. Weinfest der VG Wörrstadt ein, das wir vom 1. bis 4. Juni 2018 in Gau-Weinheim feiern wollen. Ich freue mich schon darauf!

Ihr
Markus Conrad
Bürgermeister