Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:

Rechtliche Grundlagen

Die Abwasserbeseitigung ist Daseinsvorsorge für den Menschen und Schutz für den Naturhaushalt. Sie ist daher ein wesentlicher Bestandteil des heutigen Umweltschutzes.


Textsammlung des Landeswassergesetzes

Die Sicherung der Trinkwasserqualität, die Reinhaltung der Gewässer und die Hygiene in den besiedelten Bereichen sind die Hauptanliegen des Gesetzgebers, der sehr hohe und strenge Maßstäbe an die Abwasserbeseitigung in unserem dicht besiedelten Land stellt.

Dem Eigenbetrieb Abwasser und Energie ist die Aufgabe übertragen worden, für die Stadt Wörrstadt und die 12 Ortsgemeinden innerhalb der Verbandsgemeinde Wörrstadt die nach Landeswassergesetz obliegende Verpflichtung der Abwasserbeseitigung zu erfüllen. Die Abwasserbeseitigungspflicht umfasst das Sammeln, Fortleiten, Behandeln, Einleiten, Versickern, Verregnen und Verrieseln des im Verbandsgemeindegebiet anfallenden Abwassers.

Satzungen

Formulare