Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:

förderung von regenwasserspeicheranlagen

Die Verbandsgemeinde fördert die Errichtung von Regenwasserspeicheranlagen. Hierbei ist eine Förderung von maximal 400,00 € möglich.

In den Jahren 2008 bis 2012 wurden im Rahmen der Zisternenförderung durch die Verbandsgemeinde Wörrstadt rd. 472 cbm Rückhalteraum neu geschaffen und insgesamt mit 15.908,80 € gefördert. Jeder Kubikmeter Wasser, der auf diese Weise zurückgehalten wird, ist ein Gewinn für den Hochwasserschutz und trägt dazu bei, die Überschwemmungsgefahr – vor allem in den Ortslagen – zu vermindern.


Einbau einer Zisterne

Die Richtlinien und Antragsformulare erhalten Sie bei Gitta Finkenauer, Zimmer 206, oder direkt hier zum Herunterladen:

Richtlinen zur Förderung von Regenwasserspeicheranlagen

Antrag auf Förderung von Regenwasserspeicheranlage