Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Impressum
Schrift:
Kontrast:

 

VOR-TOUR der Hoffnung fährt durch Rheinhessen 18.04.2017 


Seit vielen Jahren findet die Benefiz-Radtour mit vielen Prominenten zugunsten krebskranker und hilfsbedürftiger Kinder statt.


Logo

Die „VOR-TOUR der Hoffnung“-Radler mit prominenter Unterstützung sammeln auf ihrer Tour durch Rheinhessen vom 30. Juli bis 1. August Spenden für diese Kinder. Am 1. August 2017 radeln die Fahrer u. a. durch den Landkreis Alzey-Worms und auch durch Wörrstadt!

 


Die Verbandsgemeinde Wörrstadt möchte gemeinsam mit der Stadt Wörrstadt und Ihnen diese großartige Spendensammlung und Aktion bei einem „Stopp“ am 1. August 2017 um ca. 13:45 Uhr am Neunröhrenplatz in Wörrstadt unterstützen.

Ein „Stopp“ bedeutet, dass die Radler sich rund 40 Minuten dort aufhalten. Geplant ist bei Ankunft des Radlerteams eine kleine Begrüßung mit symbolischer Übergabe der gesammelten Spenden an die Schirmherrin Petra Behle (Biathletin) oder andere prominente mitradelnde Personen. Unter anderem wird der VOR-TOUR-Sänger Chris Bennett das Lied „Für alle Kinder dieser Welt…..“ singen. (Link zu Liedtext und Liedmelodie). Es wäre schön, wenn viele Kinder dabei wären und dieses Lied mit Chris Bennett zusammen singen würden. Die Radler fahren danach den nächsten STOPP an (Link zum Flyer) und Sie können gerne noch am Neunröhrenplatz verweilen.

Um den „Stopp“ in Wörrstadt zu gestalten, werden viele fleißige Hände gebraucht. Bitte informieren Sie die Stadt Wörrstadt (Tel. 06732 3377, stadt@woerrstadt.de), wenn Sie aktiv mithelfen oder einen Beitrag zum Rahmenprogramm beisteuern möchten. Bürgermeister Markus Conrad und Stadtbürgermeister Ingo Kleinfelder hoffen, dass sich ganz viele Personen, Vereine und Institutionen an der Aktion beteiligen, damit eine stattliche Spende an das Fahrerteam übergeben werden kann.

Weitere Informationen

Youtube Imagefilm 

Strecke

Imageflyer