Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Datenschutz         Impressum
Schrift:
Kontrast:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

 

Auszeichnung für Vinotheken 26.11.2012 



Bei der 4. Rheinhessen-Konferenz im Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Rheinhessen-Nahe-Hunsrück (DLR) in Oppenheim wurde vier Betriebsvinotheken das Qualitäts-Siegel „Rheinhessen AUSGEZEICHNET“ der Dachmarke Rheinhessen verliehen.

Neben zwei Binger Vinotheken dürfen sich nun aus der Verbandsgemeinde Wörrstadt die Vinotheken „Vinum LL – Weingut Lahm (Ensheim) sowie die „Weinlounge – Weingut Böhm (Wörrstadt) mit dieser Auszeichnung schmücken. „Mit unserem Gütesiegel geben wir ein Qualitätsversprechen, verbunden mit einem hohen Maß an Stil, Komfort und Ambiente“, so Stefan Herzog, Geschäftsführer der Rheinhessen Touristik GmbH. Er ermutigte weitere Betriebe, sich an der Zertifizierung zu beteiligen.

Von links: Burkhard Müller, Vorsitzender Aufsichtsrat Rheinhessen Touristik, beglückwünscht Petra und Leo Lahm aus Ensheim, Stefanie Kastell und Frank Hemmes (beide Bingen) sowie Stefan Böhm aus Wörrstadt zur Erlangung des Qualitätssiegels »Rheinhessen AUSGEZEICHNET« für ihre Betriebsvinotheken.

Die Verbandsgemeinde freut sich über die Auszeichnung ihrer beiden Winzerbetriebe. Bürgermeister Markus Conrad: „Das zeigt, dass wir hier in der Verbandsgemeinde Wörrstadt mit hervorragenden Angeboten und Qualitäten dazu beitragen, Rheinhessen zu einer Dachmarke und zur Weinerlebnisregion Nr. 1 in Deutschland zu machen. Dies gelingt nur, wenn alle Beteiligten an einem Strang ziehen und natürlich müssen vor allem unsere Winzerbetriebe ihren Teil dazu beitragen. Ich gratuliere den Weingütern Lahm und Böhm sehr herzlich zu ihrem tollen Erfolg.“