Hilfsnavigation

Startseite         Adressen         Google Maps         Sitemap         Datenschutz         Impressum
Schrift:
Kontrast:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

 

Barrierefreies Bauen und Wohnen - Für Senioren, aber auch für Bauherren 01.10.2021 


Ein interessantes Beratungsangebot für mehr Barrierefreiheit im Wohnumfeld


Barrierefrei

© Gartengestaltung Schwegmann GmbH

Die Landesberatungsstelle „Barrierefrei Bauen und Wohnen“ bietet wieder jeden dritten Donnerstag im Monat in der Verbandsgemeindeverwaltung Wörrstadt, kostenlose und firmenneutrale Beratungen an.

Der nächste Beratungstermin findet am

Donnerstag, 21. Oktober 2021,

in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr statt.

Eine vorherige Anmeldung ist dringend erforderlich und erfolgt durch telefonische Voranmeldung bei der Generationenbeauftragten, Susanne Schwarz - Fenske, unter der Rufnummer 06732 601-1341.

Bestehende Häuser und Wohnungen, aber auch Neuplanungen entsprechen oftmals nicht den Bedürfnissen von Menschen im Alter oder mit Beeinträchtigungen. Architektinnen der Landesberatungsstelle „Barrierefrei Bauen und Wohnen“ geben entsprechende Hinweise bei der Planung von Baumaßnahmen, aber auch zu Umbauten, Modernisierungen oder möglichen Hilfsmitteln, die nachgerüstet werden können. Zudem informieren sie über entsprechende finanzielle Fördermöglichkeiten und beraten (junge) Bauherren bei der Planung von Neubauten.

Eine vorausschauende Planung kann oftmals spätere, weitaus teurere Umbauten vermeiden. Schließlich ermöglicht die Barrierefreiheit in allen Lebenslagen Sicherheit, Komfort und Lebensqualität. Wir freuen uns, wenn dieses Beratungsangebot nach der längeren, durch Corona bedingten Pause wieder regen Zuspruch findet.